BALLMODENTRENDS MIT SCHMUCK VON SCHULLIN Fotoshooting mit Miss Austria, Celine Schrenk, in Eva Poleschinskis Traumroben

In einen Traum aus kräftigem Rot und glitzernden Pailletten hüllte die international bekannte Designerin Eva Poleschinski die amtierende Miss Austria, Celine Schrenk, für die Miss Universe Wahl in Las Vegas. Eva Poleschinski wählte Schmuck von SCHULLIN, um das traumhafte Outfit zu komplettieren.

Perlenkette, Perlenring und Diamantring spielen mit den glitzernden Effekten der Pailetten und bilden einen eleganten Kontrast zum kräftigen Rot des Kleides. Dekorative Elemente aus Jugendstil-Interieur und -Architektur inspirierten die gebürtige Steirerin zu diesen märchenhaften Kleidern. Für die Balltrends 2018 griff die Designerin auf große, schwingende Roben mit liebevollen Details und farbigen Akzenten zurück.

„Blue is the new black“ weiß die Designerin und löst Schwarz mit majestätischem Kobaltblau ab. Matte, gelbgoldene Ohrringe und eine elegante Rolex Pearlmaster ergänzen den glamourösen Look.

Pastellige Nuancen wählte Poleschinski  bewusst, um die intensiven Farben mit einer gewissen Leichtigkeit zu brechen. Dazu kombinierte sie SCHULLINs große graue Mondstein-Ohrringe, umrahmt mit Diamanten.

Credits:

Photograher: Marlene Rahmann / www.marlenerahmann.com

Fashion & Styling: Eva Poleschinski / www.evapoleschinski.at

Miss Austria Celine Schrenk / www.miss-austria.at

Make Up: Kathrin Jokubonis / MAC Cosmetics / www.maccosmetics.com

Hair: Philipp Mairleb / BUNDY BUNDY/ www.bundy.at

Jewellery: SCHULLIN / www.schullin.at

Location: Hotel Bristol, Vienna / www.bristolvienna.com