SCHULLIN wird erstes österreichisches Mitglied der Jewelers of America

Jewelers of America, der Fachverband der US-amerikanischen Schmuckindustrie, wurde gegründet, um Qualität und Ethik sowie das Vertrauen in die Schmuckbranche zu fördern. Die Mitglieder der Jewelers of America zählen zu den qualifiziertesten Juwelieren der Branche und genießen großes Ansehen bei den Kunden. Als erster Juwelier Österreichs wurde nun auch SCHULLIN bei Jewelers of America aufgenommen.

 

Als Bedingung für die Mitgliedschaft verlangen Jewelers of America, dass ihre Mitglieder jedes Jahr einen Verhaltenskodex (Code of Professional Practices) unterzeichnen, der sie dazu verpflichtet, hohe ethische, soziale und ökologische Standards in ihrem täglichen Geschäftsbetrieb einzuhalten. Diese jährliche Verpflichtung zu hohen ethischen Praktiken garantiert Kunden eine vertrauensvolle Herkunft und nachhaltige Herstellung ihrer Schmuckstücke sowie eine hochqualifizierte Beratung.

 

Kunden, die bei Mitgliedern der Jewelers of America kaufen, können darauf vertrauen, dass

  • Edelsteine und Materialien aus nachhaltigen Quellen stammen.
  • Schmuckstücke qualitativ hochwertig verarbeitet werden.
  • sie kompetent und professionell beraten werden.

 

Jewelers of America vertritt Unternehmen aus allen Bereichen der Schmucklieferkette. Zu den Mitgliedern zählen unabhängige Juweliergeschäfte, Juwelierketten, Schmuckhersteller und -designer sowie Dienstleister für die Schmuckindustrie.