Unternehmen Schullin

Schullin, seit 1802 fest in Graz verankert, gibt seine Passion für Schmuck über Generationen hinweg weiter. So erlangte das Familienunternehmen eine enorme Strahlkraft. Unzählige internationale Auszeichnungen zeugen vom Einfluss Schullins in der Welt des Schmucks. Es sind außergewöhnliche Designs, umgesetzt mit traditioneller Handwerkskunst, die seit fünf Generationen mit dem Unternehmen in Verbindung gebracht werden. Die Leidenschaft für Gestaltung und Umsetzung ist in jedem Stück spürbar, die Detailverliebtheit Grundlage für künftige Glücksmomente.

Was als reparierender Handwerksbetrieb begann, etablierte sich rasch als Quell innovativer Modelle und als Schmiede von Schmucktrends – mittlerweile in den vier Städten Graz, Klagenfurt, Velden und Zürs. Für die Traditionsmarke Rolex war Schullin erster Konzessionär in Österreich, noch heute ist das Unternehmen Importeur der exklusiven Uhren. Dabei gilt, wofür Schullin auch bei seinen Eigenkreationen steht: Individuellen Wünschen wird immer nachgekommen, Vorlieben werden jederzeit berücksichtigt. Dieser Service zeichnet das Unternehmen aus, beste Beratung gepaart mit dem umfangreichen Wissen über Schmuck und Uhren. Schullin ist ein Partner fürs Leben, der dabei hilft, immer das Richtige zu finden.