Der Mythos Rolex

Gisbert L. Brunner, der wohl bekannteste Uhrenautor im deutschsprachigen Raum, führte am 16. November 2017  in die faszinierende Welt von Rolex ein und teilte sein exklusives Wissen über die legendäre Uhrenmarke.

Grün wie die Rolex-Firmenfarbe war der Teppich, der die Gäste zum Empfangssaal des Pristerseminars in Graz führte, wo bei einem „Schullini-Cocktail“ ein Überblick über die wichtigsten Rolex-Modelle und besonderen Schullin-Schmuckentwürfe gegeben wurde.

Ein mit Kerzen beleuchteten Kreuzgang führte ins Refektorium, wo Gisbert L. Brunner mit seinem unglaublichen Wissen über den Mythos der legendären Uhrenmarke und mit vielen persönlichen Geschichten des Gründers von Rolex begeisterte.

Eine besondere Überraschung wartete nach dem Vortrag. In einem mit grünem Stoff ausgekleideten Vestibül gaben Schullins Rolex-zertifizierte Uhrmachermeister den Gästen die Gelegenheit, interessante Details über die Chronometer der Schweizer Manufaktur zu erfahren, ihr Innenleben haptisch zu erleben und die eigenen Uhren auf Magnetismus oder Wasserdichtigkeit zu prüfen.

Bei Canapés und spannenden Gesprächen über Rolex konnten Schullins Gäste Brunners kürzlich veröffentlichtes Buch “The Watch Book – Rolex” von ihm persönlich signieren lassen.

 

Gerne senden wir Ihnen das Buch versandkostenfrei zu: € 69,-
Bestellungen unter info@schullin.at+43-316-813-000 oder zur Abholung im Shop.

Der Mythos Rolex

 

 

 

Photo Credits: Christian Jungwirth